Ernst Heinrich Geist Elektrizitäts-AG, Köln-Zollstock

Der erste Bus in Köln wurde 1907 geliefert von der Ernst Heinrich Geist Elektrizitäts-AG in Köln-Zollstock, einem Unternehmen, das 1890 gegründet wurde und zunächst Dynamos produzierte. Ab 1900 stieg man dann in den Fahrzeugbau ein, 1906 wurden sogar Personenkraftwagen gebaut. (bis 1909) Da die Fahrzeuge Benzin-elektrisch angetrieben wurden, findet man die Kölner Firma heute auch in der Liste ehemaliger Hybridelektroautohersteller.