Gasmotoren-Fabrik in Köln-Deutz

Die Gasmotoren-Fabrik in Cöln-Deutz, das älteste Motorenwerk der Welt, wurde bereits 1864 gegründet. 1869 wurde das Fabrikgelände in Köln-Deutz errichtet. Die Produktion begann mit 40 Mitarbeitern, die Jahresproduktion betrug 87 Motoren. Ab 1876 begann die Produktion von Viertaktmotoren, von 1892 an baute man Lokomotiven, ab 1927 Dieselmotoren.
Auch heute noch befinden sich Produktionsstätten der Deutz AG in Köln-Mühlheim, Köln-Kalk und Köln-Porz.